Willkommen in meinem B l o g +++since Jan 2009+++

Neuaufbau Doppel-Labornetzteil 0-30Volt 0-3A

Blogeintrag erstellt am 19 Jun 2020 von corvintaurus

http://www.corvintaurus.de/tagebuch/data/upimages/tagebuch/data/upimages/corvintaurus_doppellabornetzteil_version_4-0.jpg

Ein Labornetzteil, sollte wirklich in keiner Bastelwerkstatt fehlen. Diesen Satz findet man an jeder zweiten Anleitung zu diesem Thema. Darum lasse ich das mal aussen vor.

Was ich hier zeigen möchte ist der Umbau meines Doppellabornetzteils, um einiges zu optimieren. Wichtig hierbei ist auch der Umstand, das die vorherigen Versionen leider nie die Vorgaben halten konnten, mit welchen ich quasi angab. Da musste was passieren.
Man lernt halt nie aus...

Nun schaut und wertet. Es war viel Arbeit.
Tags: corvintaurus, china, 0-30V 2mA-3A Einstellbare DC geregelten Netzteil DIY Kit, Rotes 0-30V 2Ma-3A Justierbares Dc-Reguliertes Netzteil Diy Kit, BD139, D1047, SD1074, SD 1047, D 1047, liniearnetzteil, Labornetzteil, Eigenbau, Nachbau, OP, Operationsverstaerker, Schaltung, 0-30 Vdc Stabilized Power Supply with Current Control 0.002-3 A, TBL2/300, TBL2/400, leistungstriode, Aufbau, Heizung, Sendetriode, Senderöhre, Röhrenverstärker, Röhrenamp, Röhre, Tube, Rohr, Vakuum, Noval, Pico, Pico7, Noval9, Stifte, Spannung, Strom, Leistung, Milliampere, Ampere, Volt, Kondensator, Widerstand, Gleichrichter, Getter, Getterspiegel, radioaktiv, Entladung, Zünden, Brennen, Tranformator, Trafo, Drehspulinstrument, Dreheiseninstrument, Gleichstrom, Gleichspannung, Kurzschluss, berührungsschutz, bangood Netzteil, Bangood Labornetzteil, Nachbau, RCD, 2N3055, negative Hilfsspannung, BD139, BD140, BD144, Doppellabornetzteil, Siebelko

Vorschau auf kommendes

Blogeintrag erstellt am 12 Jun 2020 von corvintaurus

http://www.corvintaurus.de/tagebuch/data/upimages/tagebuch/data/upimages/corvintaurus_stromsenke_netzteil_vorschau.jpg
Nicht das ihr denkt, ich sitze untätig herum.
Das über Monate in zig Arbeitsstunden gebaute, wird bald präsentiert. Leider fehlt mir manchmal die Motivation mich erneut durch das HTML meiner Seite zu wurschteln....zumal hinter meiner Internetpräsenz keinerlei Baukastensystem oder ähnliches steht.
Alles normales HTML und CSS, ... nicht das ich das aus dem FF beherrsche...vieles kann man, da es sich wiederholt, auch via Copy-Paste auflösen... dennoch ist das viel Code und vor allem viel Text und viele Bilder.
Erst zwischen hunderte Bilder DIE passenden suchen, die es wert sind. Dann in einer logischen Reihenfolge neu beschriften und sortieren, dann alles durch Photoshop jagen....alles hochladen, in den Code implementieren und die Texte schreiben.
Alles muss an 6 Stellen sinnvoll verlinkt werden und dann auch noch....nein...nicht nur funktionieren, SONDERN XHTML-valide sein !!! Darunter geht nix !
99% meiner Seiten sind daher unter anderem auch für Seh. und Hörgeschädigte geeignet.
Eine ganze menge Aufwand...
... ich mach´s wirklich gerne ! ..... seit 14 Jahren beim gleichen Web-Hoster und seit 14 Jahren online !
Euer Verfasser
Tags: Alfahosting

China-Doppellabornetzteil erneuter Umbau

Blogeintrag erstellt am 29 Feb 2020 von corvintaurus

http://www.corvintaurus.de/tagebuch/data/upimages/tagebuch/data/upimages/corvintaurus_china_labornetzteil_revi_2.jpg
Wenig Geld und die Neugierde auf eine Platine mit Bauteilen, welche im Grunde ein Einstellbares Netzteil bildet, war die Grundlage des ganzen Übels.
Es stellte sich nun, nach einem Jahr der Verwendung heraus, das die Längsttransistoren für sich die falsche Wahl waren, 90 Watt im Kurzschlussfall...bzw. 180 Watt bei zwei Netzteilen, kaum in dieser Baugröße zu händeln sind und das die verbliebenen Zener Dioden nach und nach ihren Dienst verweigerten.
Alles in allem, musste das Kühlkonzept etwas angeglichen werden und auch der gute alte 2N3055 fand wieder seinen Weg in die Schaltung. Warum auch nicht...ist er doch so robust.
Und wie immer....es fand sich für den Umbau alles in der Bastelecke...quasi zum Nulltarif.

Tags: corvintaurus, china, 0-30V 2mA-3A Einstellbare DC geregelten Netzteil DIY Kit, Rotes 0-30V 2Ma-3A Justierbares Dc-Reguliertes Netzteil Diy Kit, BD139, D1047, SD1074, SD 1047, D 1047, liniearnetzteil, Labornetzteil, Eigenbau, Nachbau, OP, Operationsverstaerker, Schaltung, 0-30 Vdc Stabilized Power Supply with Current Control 0.002-3 A, TBL2/300, TBL2/400, leistungstriode, Aufbau, Heizung, Sendetriode, Senderöhre, Röhrenverstärker, Röhrenamp, Röhre, Tube, Rohr, Vakuum, Noval, Pico, Pico7, Noval9, Stifte, Spannung, Strom, Leistung, Milliampere, Ampere, Volt, Kondensator, Widerstand, Gleichrichter, Getter, Getterspiegel, radioaktiv, Entladung, Zünden, Brennen, Tranformator, Trafo, Drehspulinstrument, Dreheiseninstrument, Gleichstrom, Gleichspannung, Kurzschluss, berührungsschutz, bangood Netzteil, Bangood Labornetzteil, Nachbau, RCD, 2N3055, negative Hilfsspannung, BD139, BD140, BD144

Servotester mit NE555 im Eigenbau

Blogeintrag erstellt am 02 Aug 2019 von corvintaurus

http://www.corvintaurus.de/tagebuch/data/upimages/tagebuch/data/upimages/corvintaurus_servotester_eigenbau.jpg
Viele werden sich wohl fragen, was man zum Geier mit einem Servotester anfangen will. Naja, um es mal etwas auf den Punkt zu bringen, kann ich vorweg kurz erklären was es mit so einem Servo auf sich hat.
Ein Servo, bezogen auf den Modellbaubereich, ist immer ein Stellglied, welches übereinstimmend mit einer Bewegung am Joystick der Fernbedienung, eine kleine Bewegung...meistens eine Drehbewegung mit hohem Drehmoment ausführt.

Damit lassen sich im RC-Car Bereich wunderbar Lenkungen realisieren.

Um so ein Servo ohne viel KlimBim testen zu können, habe ich mir eine kleine Schaltung aufgebaut, welche mit einem internen Akku dazu in er Lage ist.

Es macht nicht viel, als das es ein drehen am Potiknopf in eine Drehung am Servo hervorruft...dieses aber recht genau simultan und im fast gleichen Stellwinkel.

Klickt auf das Bild und man sieht was ich meine. Ein Video wird nachgepflegt.

Tags: corvintaurus, china, leistungstriode, Aufbau, Heizung, Sendetriode, Senderöhre, Röhrenverstärker, Röhrenamp, Röhre, Tube, Rohr, Vakuum, Noval, Pico, Pico7, Noval9, Stifte, Spannung, Strom, Leistung, Milliampere, Ampere, Volt, Kondensator, Widerstand, Gleichrichter, Getter, Getterspiegel, radioaktiv, Entladung, HP-T35530, T35530, Jetantrieb, Turbinenantrieb, RC-Car, ferngesteuert, 27MHz, 40Mhz, Servo, Fahrtenregler, Robbe, Brushless, Server, Kühlung, ML4425, T35696-HP, T35530-HP, HA4315 I/SS022, HP Blade-Centern, HP Serverluefter, Hacken, Löten, Hack , Servotester, Servo, Pulsbreiten

Fiat Tipo 5-Türer - das neue Mitglied der Familie

Blogeintrag erstellt am 23 Jul 2019 von corvintaurus

http://www.corvintaurus.de/tagebuch/data/upimages/tagebuch/data/upimages/corvintaurus_fiat_tipo_356.jpg

Ein neues Auto !? Tja, was soll ich sagen... "...man gönnt sich ja sonst nichts ?..." . Könnte man sagen, oder es sein lassen.
Es war ja nicht so, als wenn ein neues Auto mal eben, aus einer Laune heraus gekauft...bzw. finanziert wird.

Der alte Focus war einfach nicht mehr zeitgemäß instand zu setzen, was läge also näher sich nach einem Ersatzwagen umzusehen? Und ob ich nun einen Kredit bei der Bank einfordere für einen Gebrauchten, oder mir gleich einen neuen fianziere...das bleibt gleich.

Hin oder her,... wir sind nun stolze Besitzer eines Fiat Tipo 356 in der Lounge Ausführung inklusive des Sicherheitspaketes. Ein wunderbarer Wagen, welcher auch ... wie ich finde ... eine eigene kleine Internetpräsenz verdient.

Wer auf das Bild klickt, wird daher auf meine neue und in meinem Besitz liegende Domain weitergeleitet, welche das Leben eines Fiat-Tipo 356 dokumentieren soll.

Tags: Fiat, Tipo, 365, 356, Bravo, Turbolager, T-jet, FIAT, corvintaurus, Tipo-Forum.de, http://fiattipo5tuerer.de/, 5 Türer, 5 Tuerer, Auto, Wagen

Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 Next >>