Willkommen in meinem B l o g +++since Jan 2009+++

Manchmal muss man sich schon an den Kopf fassen...

Blogeintrag erstellt am 30 Sep 2009 von corvintaurus

...dachte ich mir doch nun auch mal wieder.
Ich bin heute los, den Kindergarten neu bestücken gehen, als ich auf dem Rückweg den ganzen üblichen Sperrmüll um die Uhrzeit bemerke. Doch heute war was anders.
Eine Matratze, siffig gelb...qualmte. (große Loch war mit Laken gefüllt), als wenn ein Hund gerade raufgeschifft hat. Ok, warum auch nicht...SCHlimmer, kanns nicht werden. :-D Doch es roch sehr streng nach verbranntem Plaste-Elaste. Also die 3 Meter wieder zurück und den dunklen Fleck weiter begutachtet. Der war ja auch nur knapp kleiner als ne Handfläche. Kurz draufgetreten, und schon kamen sie... die Funken. Die Seite der Matratze war schon durch und durch den Überdruck flogen die Funken heraus. Als ich dann nun auch das Laken bei seite schob... sah ich dann alles.
Warscheinlich war das der Grund, warum sie draussen lag. Unbedacht geraucht, und die Fluppe brannte sich durch die Matratze. Also schnell ausgemacht das Feuerchen, Laken reingestopft und raus damit.
Doch wie verhällt man sich bei solchen Vorfällen??
Meine Wahl lag bei Feuerwehr und Selbtsinitiative. Ich entschied mich, nach erfolglosem suchen meines Handy´s für die zweite Variante.
Also beim untersten Knopp bei den Klingeln im danebenliegenden Aufgang geklingelt. Eine ältere Frau begrüßte mich höflich und fragte, was los sei. ich erklärte ihr die Sachlage, zeigte ihr was ich meine und bekam rucki zucki 2 Blumengießkannen Wasser von ihr. Also rauf damit und dann hörte man´s schon... "ziiisccchhhh"... tja...
Eine kleine Bitte noch an die Frau, das sie doch mal alle 10min eben aus dem Fenster nach dem rechten sehen soll, und weiter ging´s...
So wie ich das einschätze, währe es nur noch eine Frage der zeig gewesen, bis sie gebrannt hätte und DAS währe defintiv auch einem fahrlässigen Umgang zuzuschreiben gewesen, wenn der Schrank daneben auch was gefangen hätte.
Als ich von Arbeit kam, war dann alles entsorgt worden.
Und da muss man sich wiklich an Kopp fassen.
In diesem Sinne,... Rauchen kann definitiv tödlich sein!!!
Euer Verfasser

EVAG setzt auf Linux!

Blogeintrag erstellt am 29 Sep 2009 von corvintaurus

Sowas ist mal wieder unsere EVAG. Schon mal ganz großes Lob, das sie nicht wie z.B der neu erbaute Limbecker Platz (Einkaufsmeile der Superlative) auf Windows 2000 setzen in ihren auf den Gängen verteilten Monitoren. Die EVAG setzt in ihren Bussen auf solides Linux.
Diese besagten Motitore mit Win 2K habe ich schon im Fehler-Modus und Bootend gesehen. Leider war mein Handy weit weg, so das ich kein Bild machen konnte. Parallel mit dem Absturz des Systems im Bus kam auch eine deutliche Meldung durch den Bus-Funk (hehe) , mit der Frage ob bei dem und dem auch was abgestürzt sei. Pleiten, Pech und Pannen...und immer trifft es die EVAG, wenn ich dabei bin. Ich werde weiter Live berichten, wenn die EVAG wieder patzt.
Aber, Computer sind auch nur Menschen.
In diesem Sinne, euer Verfasser

Unerklärliche Dinge am frühen Morgen...

Blogeintrag erstellt am 28 Sep 2009 von corvintaurus

..die kann jeder gebrauchen, oder?
Heute morgen um ziemlich genau 5.Uhr hörte ich, gehüllt in feinstem Schlummerschlaf den Handy-Weckton von unserem großen. Abgesehen davon, das er eine gute Stunde zu früh bimmelt, bin ich frustriert und müde in sein Zimmer. Doch dann hörte ich ein pläthschern. Erster Gedanke..."da issa wohl aufgestanden, ins Bad und Wasserhahn vergessen abzudrehen". Doch weit gefehlt. Ich schaute nicht schlecht, als 1/3 des Aquariuminhaltes fehlte und der weiße Schlauch langsam aber stetik Wasser über den Rand spuckte.
Die Vorgeschichte
Um 1.Uhr bin ich schlafen gegangen und noch einmal durch alle Zimmer. Alles war Ok,...alle schliefen, Aquarium war auch ok.
Also war innerhalb von 4 Stunden das Unglaubliche passiert!!
Denn, wo war das Wasser hin???
Ich habe es errechnet...es sind ganz genau 13,9Liter Wasser weg. Aber heute morgen um 5.Uhr fand ich nur eine müde Fütze Wasser neben dem Aquarium. Dahinter, darunter, darüber oder sonst wo... alles trocken. Abgesehen von dem Haushaltslappen, auf dem das AQ steht, ist etwas siffig. Aber das Teil kann froh sein, wenn es in dem gepressten Zustand noch Wasser aufnehmen kann. Aber wo ist das Wasser sonst hin??? Löcher sind keine im Mauerwerk! Ich habe es geschaut. Auch sonst keine Pfützen in den Ecken des Zimmers! Ja, nicht einmal unter das Laminat ist es gezogen. Alles trocken gewesen heute morgen, als der Schlauch noch spuckte.
Der Schlauch dient übrings der Frischwasserversorgung im Aufzuckt"becken". Sonst ist da ja keine Strömung zu finden. Und der Filter ist ein typischer Hamburger Mattenfilter. So, ihr lieben Google Crawler...auf auf...
Habt ihr ne Idee, wo 13,9Liter hin sind, wenn alles trocken ist??? Die Fische werden sich wohl kaum einen SCHLUCK gegönnt haben!
PS: das Klebeband am AQ sollte mir gut 2 Stunden später zeigen, ob das Aquarium ein Leck hat. Hatte es aber nicht!
In diesem Sinne...XY Ungelöst...Mulder, übernehmen sie!
Gruß, euer Verfasser

So, ...

Blogeintrag erstellt am 27 Sep 2009 von corvintaurus

meine Kreuze sind gemacht und wieder 4 Jahre Mecker-Erlaubnis! :-D

wir-machen-druck haben ihr Versprechen eingelöst!

Blogeintrag erstellt am 26 Sep 2009 von corvintaurus

Heute ist meine Bestellung, in der ich schon in meinem Blog am 11.Sep.09 berichtete, angekommen. Doch man könnte nachbessern, an der Optik. Zwar ist alles so, wie es sein soll...naaa, nicht ganz... das ganze Erscheinungsbild ist etwas unscharf. Das liegt daran, weil ich die genauen Visitenkartenabmaße eingehalten habe und in Photoshop direkt mit den Maßen gearbeitet habe. Besser währe es gewesen ein fünffaches der Maße zu nehmen und von wir_machen_druck skallieren zu lassen. Das bringt eine höhere Informationstiefe in das Bild. Doch es reicht vollkommen aus. Probiert es nur aus!! In diesem Sinne... ran an die Stifte morgen.
Gruß, der Verfasser





Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 Next >>