Willkommen in meinem B l o g +++since Jan 2009+++

PIC16F628 Lüfter Drehzahlanzeige am Optiplex760

Blogeintrag erstellt am 04 Dec 2015 von corvintaurus

corvintaurus_drehzahlanzeige_dell_optiplex_760.jpg
Eine neue Spielerei an meinem Rechner...quasi schon Modding !! Ach...was sag ich, ... EDELMODDING ! Mit Hilfe der tollen Internetpräsenz von Sprut.de und einem kleinen Mikroprozessor, welcher auf den Namen PIC16F628 hört, hat eine umfangreiche Erweiterung stattgefunden. Nebenbei, lasse ich mir auch noch die Temperatur des CPU-Kühlkörpers anzeigen. Böse Zungen würden sicher behaupten, das sowas unnötig sei...mag alles sein, aber es macht Spaß und erweitert den eigenen Horizont.
Wer jetzt etwas neugierig geworden ist, den bitte ich HIER zu klicken. Dort ist alles bebildert beschrieben.
Viel Spaß !
Tags: Microchip, Drehzahlanzeige, sprut.de , sprut, Drehzahl, Periodenzähler, PIC, programmierien, programieren, PIC16F628, Drehzahlmesser für PC-Lüfter, Drehzahlmesser, Tachoausgang, Tachoausgang auslesen, auslesen, Modding, Optiplex, Optiplex 760, Optiplex760, DELL, Dell optiplex 760, Dell Optiplex760, Intel, Core 2 Duo, Motherboard, Basteln, Bastelseite, Hack, Hacken, Hacking, Segmentanzeigen, sieben Segment Anzeigen, sieben Segmentanzeigen, 7 Segment, LED, Flux, PTC, NTC, Temperatur, Rittal, Fühler, Sensor, Regeln

Ford Fiesta MK3 alias Ford Focus MK1

Blogeintrag erstellt am 16 Aug 2015 von corvintaurus

corvintaurus_ford_focus_mk1_automatik.jpg
Es ist fast ein Trauerspiel. Heute, bin ich voraussichtlich das vorletzte mal, meinen kleinen weinroten Fiesta gefahren. Tür auf, rein gesetzt, Hintern zurecht geschoben. Sicherheitsgurt angelegt. Den roten Zündschlüssel in das Zündschloss geschoben und langsam gedreht. Erste Symbole in der Armatur leuchten auf... alles bereit! Eine Rastung weiter, verbindet den Anlasser mit der Batterie...2000Watt bringen den Motor auf seine erste Umdrehung....seine zweite, seine dritte und er zündet. Lautes grollen bis er surrt wie eine Biene. Eine Sitzposition wie im Kart. Eine Schaltung, weich wie Pudding, die Lenkung immer am Limit der Servopumpe. Das Gaspedal generell am Bodenblech. Jeder Gedanke, einer Bremsung...waghalsig. Auch er besitzt Macken, aber auch genau deswegen fuhr ich ihn so gerne! Ich werde berichten, wenn er seinen letzten Weg fährt. :-)


Doch nun, durch einen besonderen Menschen, der immer irgendwie da war...mal gegenüber sitzend, mal auch nur im Hintergrund, fand dieser tolle Focus den Weg in meine Hände. Satte 100 Pferdchen, über 140Nm aus 1,5L Hubraum, kaum wahrnehmbar geschaltet durch ein 4-Stufen Automatikgetriebe. Gebremst wird er durch 4 Scheibenbremsen und viel Gefühl. Seine Farbe, ein Hingucker. Eines der tollsten Eigenarten...er hat eine Frontscheibenheizung ... wie mein kleiner Fiesta. Ein Detail, was ich nicht missen möchte. Zusätzlich ist auch eine Klimaanlage verbaut.Ein ZETEC Motor, mit zwei obenliegenden Nockenwellen, über einen 2,1 Meter langen Rippen-Keilriemen angetrieben. 16 Ventile, 4 pro Zylinder sorgen für frischen Treibstoff im Motor und ordentlich Durchzug. Alles in allem, mehr als doppel so viel Leistung wie der Fiesta.



In diesem Sinne, werde ich weiterhin neues berichten und bedanke mich auch an dieser Stelle für dieses Beispiel an Großzügigkeit. Danke !!

--einmal Ford, immer Ford, denn Ford ist eine Charaktermarke--

Tags: Ford Focus, Ford-Focus, Focus, Ford Focus MK1, Fließheck, Automatikgetriebe, 100PS, Frontscheibenheizung, ZETEC, 16 Ventile, 4 Zylinder, Auspuff, Auto, Ford Fiesta, Fiesta, MK3

corvintaurus unterwegs im Super pursuit Mode

Blogeintrag erstellt am 11 Aug 2015 von corvintaurus

corvintaurus_blitzerfoto_nissan_almera_136.JPG
Und auch der gute corvintaurus, ist mal zu schnell unterwegs....oder drehte sich nur die Erde, unter ihm, zu schnell? Alles relativ.
Aber ich bin ja in jedem Fall froh, das immer genau dann bestimmte Beamten vor Ort sind, um dieses auch zu dokumentieren.
Die haben ja auch sonst nichts zu tuen...
PS: ich werde denen mal 20Euro spenden...den guten.
Tags: Blitzerampel, Blitzen, Verbot, Gefahr, Blitzen, Nissan, Almera

PC-Wasserkühlung mit neuer Laing Delphi DDC-1 Pumpe

Blogeintrag erstellt am 24 Jul 2015 von corvintaurus

corvintaurus_delphi_ddc_laing_12V_wasserkuehlung.jpg
Nun ist auch endlich das Provisorium rausgeflogen, was zwar gut kühlte, aber einfach zu groß war. Die neue Lösung ist eine Delphi DD-1 Version 5.4. Sie wird hergestellt von Laing. Was ich sagen kann ist, das die alte Delphi deutlich preiswerter ist, was auch daran liegen könnte, das sie in jedem Apple Power Mac G5 Quad, zweimal verbaut wurde. Sie hat verdammt viel Druck, sie ist verhältnismäßig leise...wird aber bei 12V recht laut. Wer halt viel Leistung braucht, muss das in kauf nehmen. Dieses anfänglich kleine Projekt, ist nun auf über 100 Bilder in 6 Seiten angewachsen. Wer sich also die Delphi Pumpe mal genauer ansehen möchte, kann dies HIER gerne machen. Eine bemaßte Zeichnung und eine billige Lösung für eine einfache Drehzahlregelung der Pumpe ist auch zu sehen. Bei Fragen, einfach über mein Kontaktformular gehen! Ich antworte garantiert.
Viel Spaß!
Tags: Delphi, Laing, DDC, DDC1, 12V, ver5.4, Version, Pumpe, Universalpumpe, PC-Wasserkühlung, Wasserkühlung, Frostschutz, Kühlmedium, Zusatz, Netzteil, 7805, Schaltung PWM, Edelstahl, Eigenbau, Flüssigkeitskühlung, Flüßigkeitskühlung, Computer, PC, Dell, DELL, Optiplex, 760, Dell Optiplex 760, Intel, Dual Core, Core 2 duo, ddc-1vc 52412270 dc12v 10w E82642 IP32 VERSION 5.4, ddc-1vc 52412270 dc12v 10w E82642, ddc-1vc 52412270 dc12v, Mac, Macintosh, Power Mac, Powermac, G5, Apple Power Mac G5 Quad, 2SC2625, Wasserkühlung Eigenbau

Aquamate Wasserpumpe kaputt gerostet :-)

Blogeintrag erstellt am 09 Jul 2015 von corvintaurus

corvintaurus_aquamate_wasserkuehlung_eigenbau
Durch die Tatsache, das ich dem Wasser keine pflegenden Zusätze beigefügt habe, und wie ich später herausfand, der in der Pumpe und im Wasser mitlaufende Magnet aus Metall war, rostete dieser stark und platzte am ende auf.
Die Funktion der Pumpe war nun komplett dahin...ob ein Wasserzusatz das geändert hätte? Ich wage das zu beweifeln. Seht selbst ... es sind erschreckende Bilder.
Euer Verfasser
Tags: Aqaumate, Neodym, Magnet gerostet, Pumpe defekt, Wasserkühlung, Wasser Kühlung, Computer Wasser Kühlung, Kühlmittelzusatz

Previous 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 Next >>